GFM GmbH

Die Umformtechnik gehört seit den Anfängen zum Schwerpunkt der Entwicklung. Verschiedene Maschinen zum Warm- und Kaltschmieden führten zu einer großen Zahl von individuellen Entwicklungen, die dem Produktionsvorgang des Auftraggebers entsprechen.

Die Bearbeitung von Kurbel- und Nockenwellen stellt ebenfalls seit den Anfängen einen Schwerpunkt des Know-hows der GFM dar.

Als neuer Schwerpunkt gehören nun auch bereits seit zwei Jahrzehnten Ultraschallschneidemaschinen und Hochgeschwindigkeitsfräsmaschinen zu unserer Produktpalette. Die neueste Entwicklung in diesem Bereich ist eine Maschine zum automatischen Tapelegen und Ultraschallschneiden.

Zur Optimierung unserer spezifischen Fertigungsprozesse haben wir eine eigene Steuerung (CNC 6000) entwickelt. Die CNC 6000 ist auf unsere Produktpalette zugeschnitten und bietet eine Menge an prozessunterstützenden Funktionen, die mit handelsüblichen Steuerungen kaum realisierbar wären.

Leistungen: 

Umformtechnik

Ansprechpartner

Ing. Helmut Novak
Geschäftsführung
Telefon:
  • +43 (7252) 898 - 201
E-Mail: